Mein Interesse gilt dezidiert der fremdkulturellen Germanistik, die ich als didaktische Disziplin verstehe, weil die fremdsprachigen Adressaten für sie konstitutiv sind. Die Beschäftigung mit der empirischen Rezeptions- und Leserforschung, mit Suggestopädie und Computer, die Entwicklung von Lehrplänen, Studiengängen, Unterrichtsmaterialien und Lehrwerken erklären sich aus diesem Interesse.

Publikationen

Auf den anliegenden Seiten werden Proben meiner Veröffentlichungen sowie der von mir (mit)entwickelten Websites, Lehrwerke und Lernmaterialien vorgestellt, die dieses Interesse dokumentieren.

Die Grenzen zwischen Publikationen, Websites und Lernmaterialien sind fließend: Landeskunde PC Web zum Beispiel ist ein landeskundliches Informationssystem in HTML. Ein Beispiel aus Jan Comenius’ mehrsprachigem Phrasenbuch Orbis sensualium pictus wurde in eine Website überführt, die als interaktives multimediales Lernprogramm fungiert. Die Publikationen über "Jumbo-Deutsch" und "HyperDeutsch" haben Lernmaterialien zum Gegenstand.